Übersetzung Englisch-Deutsch während Kongress

English text below Für Kongressteile, zu denen alle TeilnehmerInnen zusammenkommen, bieten wir eine Übersetzung ins Englische an. Übersetzung Deutsch-Englisch Über folgende Telefonnummer sind die Plenaformate auf Englisch zu hören: +49-(0)391-50548612mit der Konferenz-PIN: 54097 For those parts of the conference where all participants come together, we…

Grußwort des Schirmherrn Prof. Dr. Armin Willingmann

Minister für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt Liebe Leserinnen und Leser, wer Zukunft gestalten will, der darf nicht stehen bleiben. Sachsen-Anhalt arbeitet daher mit voller Kraft an der zukunftsorientierten Entwicklung der Gesellschaft. Zentrale Grundlagen dafür sind die „Agenda 2030“ der Vereinten Nationen…

Süd-Nord-Theater

Die Theatergruppen act for change (Jamestown, Accra, Ghana) und spielmitte e.V. (Halle(Saale)) erarbeiten gemeinsam per Videokonferenz das Stück zum Schwerpunktthema Klimagerechtigkeit, das am 1. Tag in der Konzerthalle Ulrichskirche aufgeführt wird. Mehr dazu hier.

Abendveranstaltung in Leipzig

Am Abend des zweiten Kongresstages warten in Leipzig neben einem schmackhaften Buffet weitere Höhepunkte auf die Besucher*innen. Wir freuen uns, dass der Staatsminister und Chef der Sächsischen Staatskanzlei Herrn Oliver Schenk sich die Zeit nimmt zugegen zu sein und Grußworte an das Publikum zu richten.…

Hilfe für die Ukraine

Putins Angriffskrieg auf die Ukraine wird brutaler und das Leiden der Ukrainer*innen zunehmend größer. Wir sind immer noch fassungslos. Gleichzeitig wollen auch wir Unterstützung leisten, direkt praktisch und politisch ist. Deshalb verweisen wir auf Möglichkeiten, wie Ihr/Sie aktiv Hilfe leisten könnt/können insbesondere in Sachsen-Anhalt und…

Wie geht hybrid?

Gemeinsam mit unseren Workshop-ReferentInnen haben wir unter der Leitung von Felix Arnold, dem Digitalexperten in unserem Team, in zwei Weiterbildungen die Möglichkeiten hybrider Angebote ausgelotet. Langsam geht es in die Praxis. Damit die ReferentInnen auf dem ersten hybriden WeltWeitWissen-Kongress gut vorbereitet ihre Angebote realisieren können,…

WeltWeitWissen 2022 gewinnt eku – Zukunftspreis 2021

Bereits im Herbst 2021 hat unser Konzept für die Abendveranstaltung am 5. Mai in Leipzig den eku – Zukunftspreis in der Kategorie Idee gewonnen. Die Abendveranstaltung findet am zweiten Kongresstag im Haus Leipzig statt und bringt Bildung und Kultur zusammen. Bevor uns das Dresdner Musikerkollektiv…

Jury Bildungsmarkt

Die Jury für den Bildungsmarkt hat sich am 21.02.2022 im Lehrerinstitut Sachsen-Anhalt (LISA) in Halle(Saale) getroffen. Hier einige kleine Einblicke unseres Jury-Treffens: Anhand des Kriterienkatalogs und eines Punktesystems bewerteten die unten aufgelisteten 10 Jury-Mitglieder alle eingereichten Poster-Bewerbungen und nominierten die drei herausragensten Best-Practice Projekte Wir…

Bewerbungsrunde Bildungsmarkt abgeschlossen

Wir bedanken uns bei allen Projekten und Organisationen für ihre Einsendungen. Am 21.01.2022 tagt die Jury für den Bildungsmarkt im LISA in Halle (Saale) und digital. Danach melden wir uns bei allen, die eine Bewerbung eingereicht haben.

Workshopprogramm steht

In den letzten Wochen haben wir die Bewerbungen gesichtet und in einem siebenköpfigen Gremium von BildungsakteurInnen und Aktiven der Eine-Welt-Arbeit in Sachsen, Sachsen-Anhalt und bundesweit eine Auswahl durchgeführt. Dabei haben wir uns an die Schwerpunkte, Ziele und Zielgruppen der Ausschreibung gehalten. Wir bedanken uns für…

Anmeldung ab sofort möglich!

Es ist so weit, ab sofort können Sie sich/könnt ihr euch für WeltWeitWissen 2022 anmelden. Alle dafür notwendigen Informationen finden Sie/findet ihr auf unserer Anmeldeseite bei eveeno. Weiterführende Informationen zu Hotels in Halle finden Sie/findet ihr in den FAQs. Außerdem haben wir Zimmerkontingente in zwei…